19. - 22. April 2023 // Nürnberg, Germany

Zielgruppen der Werkstätten:Messe

Werkstätten:Messe Zielgruppen

Treffen Sie auf der Werkstätten:Messe ein aktives, sozial engagiertes Publikum mit hohem Interesse an nachhaltigen Qualitätsprodukten und vielfältigen Dienstleistungen sowie leistungsstarken Angeboten im Bereich der Teilhabe am Arbeitsleben behinderter Menschen.

Die Werkstätten:Messe richtet sich an folgende Fachbesucher:

  • Fach- und Führungskräfte aus Werkstätten für behinderte Menschen und ähnlicher Leistungserbringer
  • Werkstattbeschäftigte und Werkstatträte
  • Privathaushalte
  • Partner aus Wirtschaftsunternehmen
  • Vertreter der Politik
  • Verbände für Menschen mit Behinderungen, Fach- und Spitzenverbände
  • Fachöffentlichkeit - Behindertenbeauftragte, Gleichstellungsbeauftragte, Inklusionsbeauftragte, Krankenkassen

Besucherstruktur der Werkstätten:Messe 2019

Besucherstruktur Werkstätten:Messe

Fach-/Privatbesucheranteil 2019 lt. FKM-Richtlinien im Vergleich zur Vorjahresveranstaltung

  • 65,7% Fachbesucher (2018: 71,4%)
  • 34,3% Privatbesucher (2018: 28,6%)

Besucherstruktur (Besonderheiten):

  • 73,9% der Fachbesucher sind aus einer Werkstatt
  • 24,8% der Fachbesucher sind Werkstattbeschäftigte
top