Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachmesse für berufliche Teilhabe & Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen

14. - 17. April 2021 // Nürnberg, Germany

Rahmenprogramm 2020

Zurück zur Tagesansicht
Standaktionen

Destruktion - Konstruktion - Zerstörung - Neuaufbau Vortragssprache Deutsch

Über die Kunst Vorurteile abzubauen

Work in progress

„…Modularität …man kann es immer wieder verändern“

Menschen mit und ohne Behinderung beschäftigen sich mit ihrer Lebenssituation, ihren Wünschen, Anliegen und Forderungen. Sie versuchen, die gemeinsamen Schnittstellen und Unterschiede herauszuarbeiten.

„…Veränderung ist immer mit Risiko behaftet“

Diesen Prozess wollen wir einer breiten Öffentlichkeit multimedial zur Verfügung stellen (Blog, Buch, App, Ausstellungen) und zur Mitwirkung anregen.

„…weil die Veränderung passiert nicht von Außen, da bin ich mir sicher...sondern die Veränderung passiert nur mit der eigenen Haltung“

Unser Ziel ist es aus der vielen Menschen unbekannten Welt eines Lebens mit Behinderung herauszutreten und ein tieferes Verständnis im Zusammenleben zu erreichen.

„…ja mir hat es auch sehr gut gefallen, auch Auseinandertausch von Wörtern, andere Leute kennengelernt, also war super“

Das gegenseitige Kennenlernen und die Schwellen in beide Richtungen zu überschreiten. Das Vehikel gemeinsamer künstlerischer Arbeit kann helfen, Schwellen in beide Richtungen zu überwinden.

Wir laden Sie als Person oder Institution herzlich ein, sich in diesen Prozess einzubringen und mitzuwirken.

--- Datum: 02.04.2020 Uhrzeit: 10:00 - 10:30 Uhr Ort: Regens-Wagner-Stiftung - Stand 449

Hauptsprecher

 Peter Webert

Peter Webert

Kunsttherapeut / Regens-Wagner-Stiftung Zell Regens Wagner Absberg

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.