Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen & Fachmesse für berufliche Teilhabe

27. - 30. März 2019 // Nürnberg, Germany

Rahmenprogramm 2018

Zurück zur Tagesansicht
Fachvortragsprogramm

Berufliche Bildung als Zugang zur arbeitsbezogenen Lebenswelt für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf Vortragssprache Deutsch

Anknüpfend an einem lebenslangen Bildungsrecht und einem Bildungsverständnis, das neben allgemeinen Bildungsinhalten vor allem Selbst- und Persönlichkeitsbildung berücksichtigt, besteht die Forderung, diese Teilhabemöglichkeiten auch für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf umzusetzen. Darüber hinaus, so der Ansatz, können durch berufliche Bildung Zugänge geschaffen werden, die es Menschen mit schwerer Behinderung ermöglichen, sich die Lebenswelt Arbeit zu erschließen und an ihr teilzuhaben. In diesem Kontext gibt es bereits einige gute Konzepte und Beispiele aus der Praxis, allen gemeinsam ist aber, dass es an theoretischer und didaktischer Fundierung mangelt, die es braucht, um auch hier das Bildungsrecht zu manifestieren und Übertragbarkeit und allgemeingültige Umsetzung zu gewährleisten. Der Beitrag setzt es sich daher zum Ziel, Überlegungen zur didaktisch-methodischen Konzeptionierung beruflicher Bildung von Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf zu skizzieren und exemplarisch darzustellen.

--- Datum: 19.04.2018 Uhrzeit: 12:00 Uhr - 13:00 Uhr Ort: Raum Amsterdam, NCC West

Hauptsprecher

Dr. Caren Keeley

Dr. Caren Keeley

Akademische Rätin / Universität zu Köln

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.