Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachmesse für berufliche Teilhabe & Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen

14. - 17. April 2021 // Nürnberg, Germany

Rahmenprogramm 2020

"exzellent"-Preise

"exzellent"-Preise

Werkstätten sind Orte der Innovation. Hier werden Tag für Tag Arbeitsschritte so gestaltet, dass auch Menschen mit schweren oder mehrfachen Behinderungen einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen können. Die „exzellent“-Preise der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM) würdigen diese starke Innovationskraft der Werkstätten. Seit 2006 zeichnet der Verband besonders ideenreiche Werkstätten aus.
Dabei geht es um die gesamte Bandbreite der Werkstattleistung – von Produkten und Dienstleistungen, über spezielle Methoden und Verfahren bei der Herstellung bis zu neuen Ansätzen bei der Qualifizierung und Bildung von Menschen mit Behinderung.

Der „exzellent“-Preis würdigt den Ideenreichtum in den Kategorien „Arbeit“ und „Bildung“.

„exzellent:arbeit“
Der „exzellent“-Preis Arbeit zeichnet Projekte rund um die Teilhabe am Arbeitsleben aus. Dies umfasst Produkte und Dienstleistungen gleichermaßen wie Produktionsverfahren und -methoden. Aber auch Lohn- oder Auftragsfertigungen, die die Idee von angepasster Arbeit in besonderer Weise aufgreifen, fallen unter die Kategorie Arbeit.

„exzellent:bildung“
Der „exzellent“-Preis Bildung zeichnet Projekte rund um den Bereich der beruflichen Bildung und Qualifizierung aus. Diese sind nicht auf den Berufsbildungsbereich beschränkt, sondern umfassen auch Maßnahmen aus dem Arbeitsbereich, die fachliche Qualifizierung und persönliche Weiterentwicklung im beruflichen Kontext ermöglichen.

Preisverleihung während der Messeeröffnung

Die „exzellent“-Preise werden öffentlichkeitswirksam im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Werkstätten:Messe am 01. April 2020 verliehen. Die Preisträger der Kategorien „exzellent:arbeit“ und „exzellent:bildung“ erhalten einen Geldpreis in Höhe von 1.000 Euro. Die Platzierten erhalten jeweils 500 Euro.

Alle nominierten Konzepte und Produkte/Dienstleistungen werden den Messebesuchern auf einem Stand während der Werkstätten:Messe präsentiert. So sind die Preisträger und Platzierten, auch wenn sie nicht Aussteller auf der Werkstätten:Messe sind, mit ihrem nominierten Konzept/Produkt auf der Werkstätten:Messe präsent.

Anmeldung und Bewerbung

Auf die „exzellent“-Preise können sich alle Werkstätten, Integrationsprojekte und Tagesförderstätten bewerben, deren Trägerorganisation Mitglied in der BAG WfbM ist. Neben dem Weg der Bewerbung können Projekte auch von Dritten, zum Beispiel von den Landesarbeitsgemeinschaften Werkstätten für behinderte Menschen, den Spitzen- und Fachverbänden oder auch von Privatpersonen vorgeschlagen werden.
Die Bewerbung für die „exzellent“-Preise ist ganzjährig möglich. Bewerbungen kommen bis zum Stichtag des 31. Januar 2020 in das Preisverleihungsverfahren desselben Jahres. Bewerbungen nach dem Stichtag werden für das Folgejahr berücksichtigt.

Die Teilnahmebedingungen und AGBs finden Sie hier:

• Teilnahmebedingungen: Download PDF
• Allgemeine Geschäftsbedingungen: Download PDF

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die „exzellent“-Preisträger 2019 finden Sie hier.

Eine Übersicht der Jurymitglieder des "exzellent"-Preises 2020 können Sie hier als PDF herunterladen.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.