Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Fachmesse für berufliche Teilhabe & Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen

1. - 4. April 2020 // Nürnberg, Germany

Rahmenprogramm 2020

Bundesland im Fokus 2020: Hamburg

Wir präsentieren aktuelle Angebote zur Teilhabe am Arbeitsleben in der Metropolregion Hamburg und laden Sie ein, mit uns über Konzepte zu aktuellen Themen, wie Personalentwicklung und Qualifizierung im Zeitalter der Digitalisierung zu diskutieren.

Menschen, Meinungen, Angebote und Trends und frischer Wind aus dem Norden! Die LAG WfbM Hamburg ist bei der Werkstätten:Messe 2020 Bundesland im Fokus. Und das aus gutem Grund, denn: in 2020 blickt die LAG WfbM Hamburg – die vielfältige berufliche Bildung und Arbeit für insgesamt rund 4500 Menschen mit Behinderung möglichst nah am allgemeinen Arbeitsmarkt organisiert - zurück auf 100 Jahre Teilhabe für Menschen mit Behinderung in der Hansestadt. Klingt verstaubt? Ist es mitnichten! Vielmehr präsentieren sich die beteiligten Akteure alsterarbeit und Elbe-Werkstätten unter dem Titel „Von der Segregation zur Inklusion – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Werkstattträger in Hamburg“ mit modernen Konzepten zu den Themen Qualifizierung, Personalentwicklung, Vermittlung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt und Digitalisierung der Arbeitswelt. Visionen und Herausforderungen für ein modernes Teilhabesystem vor dem Hintergrund des Bundesteilhabegesetzes und der UN-Behindertenrechtskonvention sollen aufgezeigt und diskutiert werden. Kunstaktionen und weitere Formate ergänzen das Informations- und Diskussionsangebot auf dem rund 500 Quadratmeter großen „Marktplatz“ des diesjährigen Bundeslandes im Fokus auf der Werkstätten:Messe in Halle 12.

In der LAG WfbM Hamburg wird die enge Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern der Eingliederungshilfe und Rehabilitation sowie mit den relevanten Akteuren aus Politik und Verwaltung gepflegt. Die LAG WfbM Hamburg ist vernetzt mit Arbeitgeberverbänden, Bildungs- und Hochschuleinrichtungen sowie Betroffenenverbänden und vielen anderen wichtigen Akteuren in der Wirtschaft.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Zusammenarbeit mit den Werkstatträten, die als gewählte Interessenvertretungen der Werkstatt-Beschäftigten deren Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte wahrnehmen, sowie den Frauenbeauftragten.

Wir laden Sie ein, entdecken Sie Hamburg als Bundesland im Fokus auf der Werkstätten:Messe 2020. Hier weht garantiert frischer Wind!

Wir freuen uns auf Sie.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.