Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

19. - 22. Januar 2022 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Vorläufiges Ausstellerverzeichnis Werkstätten:Messe 2022
Bild vergrößern LOGO_Ambulante Arbeit und Bildung

Ambulante Arbeit und Bildung

LOGO_Ambulante Arbeit und Bildung

Ambulante Arbeit und Bildung

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Angebote der Ambulanten Arbeit und Bildung sind eine umfassende Hilfestellung zur Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf. Über den Dienst begleiten erfahrene Fachkräfte  Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen auf dem Weg in ein stabiles Arbeitsverhältnis.

Diese besondere Form der individuellen betrieblichen Qualifizierung basiert auf den Grundsätzen der "Unterstützten Beschäftigung", einem europaweit etablierten Modell der ambulanten Assistenz von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben. Ziel des Konzeptes ist es, Menschen mit Beeinträchtigungen, unabhängig von Art und Umfang der Behinderung, in ein für sie geeignetes Arbeitsverhältnis auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu begleiten sowie dieses langfristig zu erhalten.

Die Praxis folgt dabei dem Grundsatz "erst platzieren, dann qualifizieren". Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten hierüber von Beginn an die Möglichkeit, eigene berufliche Neigungen und Fähigkeiten in Erprobungsbetrieben auszutesten. Anders als bei traditionellen Qualifizierungsprojekten steht am Anfang somit die Arbeitsplatzbeschaffung. Daran anknüpfend folgen dann die berufliche Orientierung und Vorbereitung für den Arbeitsplatz durch Qualifizierung im Betrieb. Am Ende des Prozesses steht die langfristige Stabilisierung des Arbeitsverhältnisses.

Ambulante Arbeit und Bildung ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Sie haben sich entschlossen, die Werkstätten:Messe zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.