Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen & Fachmesse für berufliche Teilhabe

18. April - 21. April 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte Werkstätten:Messe 2017
Produkt vergrößern LOGO_Berufliche Bildung

Berufliche Bildung

LOGO_Berufliche Bildung

Berufliche Bildung

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Sie sind mit der Schule fertig? Oder Sie finden wegen Ihrer Behinderung oder Einschränkung keinen Arbeits-Platz?

Dann können Sie eine Berufliche Bildung in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) machen. Diese Möglichkeit steht im Gesetz, im Sozial-Gesetz-Buch 3 in Paragraf § 102. Die Berufliche Bildung dauert zwei Jahre. Sie wird von der Arbeits-Agentur oder vom Renten-Versicherungs-Träger bezahlt.

Sie können für die Berufliche Bildung auch ein Persönliches Budget beantragen. Diese Möglichkeit steht im Gesetz, im Sozial-Gesetz-Buch 9 in Paragraf § 17. Sprechen Sie bei der Antrag-Stellung bitte mit Ihrem Berater. Unterstützung beim Umgang mit Ihrem Budget bekommen Sie hier: FLITZ gGmbH in Flensburg, Große Straße 3. Rufen Sie unter 0461-14 61 430 an und vereinbaren Sie einen Termin. Die FLITZ gGmbH ist Partner der Mürwiker Werkstätten.

Die Berufliche Bildung ist eine Vorbereitung auf das Arbeitsleben. Nach den zwei Jahren entscheiden wir zusammen, wie es weitergeht und wo Sie arbeiten:

  • in der Werkstatt
  • in einem Integrations-Betrieb oder
  • in einem normalen Wirtschafts-Betrieb.

Wir wollen gemeinsam das beste Arbeitsfeld für Sie finden. Und wir wollen Sie für diese Aufgabe gut vorbereiten. In den Mürwiker Werkstätten bilden wir Sie in diesen Arbeits-Bereichen aus:

  • Metall-Bearbeitung
  • Holz-Bearbeitung
  • Verpackung
  • Lebensmittel-Verpackung
  • Montage
  • Elektro-Montage
  • Industrie-Stickerei
  • Näherei
  • digitale Archivierung
  • Akten-Vernichtung
  • Besen- und Bürsten-Herstellung
  • Auto-Pflege
  • Aufarbeitung von Landmaschinen
  • Garten- und Landschafts-Bau
  • Küche
  • Landwirtschaft

Berufliche Bildung - was bedeutet das?

Wir wollen gemeinsam herausfinden:

  • Was liegt Ihnen?
  • Über welchen Bereich möchten Sie mehr lernen?
  • Und in welchem Bereich möchten Sie sich ausbilden?

Arbeiten

LOGO_Arbeiten

Wohnen

LOGO_Wohnen
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.