Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen & Fachmesse für berufliche Teilhabe

18. April - 21. April 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte Werkstätten:Messe 2017
Produkt vergrößern LOGO_Dokumentation in der Behindertenhilfe

Dokumentation in der Behindertenhilfe

LOGO_Dokumentation in der Behindertenhilfe

Dokumentation in der Behindertenhilfe

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Im Mittelpunkt der Dokumentation stehen die Betreuungsdokumentation mit der individuellen Förder- und Maßnahmenplanung und die Verlaufsdokumentation, in der sämtliche Vorgänge bezogen auf den Klienten, per Tagesdatum und Uhrzeit festgehalten werden können. Durch die Integration der Dokumentation in die Bereiche Klientenverwaltung / Leistungsabrechnung und Lohnabrechnung für Menschen mit Behinderung werden Ihre Verwaltungsprozesse transparenter und optimal unterstützt. Fahrtkosten für Fahrten zwischen Wohn- und Arbeitsstätte können aus der Tourenplanung direkt zur Abrechnung an die Klientenverwaltung durchgereicht werden. Daten aus der Klientenverwaltung, wie Adresse, Betreuer, Ärzte, Kostenzusagen, Angaben zum Kostenträger oder zur Krankenkasse stehen direkt in der Dokumentation zur Verfügung und müssen dort nicht noch einmal erfasst werden. Ergebnisse aus der individuellen Lohnbewertung können automatisch in die Steigerungsbeträge der Lohnabrechnung einfließen.

Wesentliche Funktionen:

  • Baukastensystem je nach Anforderungsprofil der hilfeerbringenden Einrichtung
  • Förder- und Maßnahmenplanung
  • Gruppenbuch (Erfassung von Abwesenheiten, Verläufen, Terminen, Arbeitszeiten, Leistungsnachweisen etc. sowie diverse Übersichten)
  • Kurs- und Angebotsverwaltung mit integriertem Ressourcenmanagement
  • Terminverwaltung und –überwachung
  • Tourenverwaltung für Fahrten zwischen Wohn- und Arbeitsstätte
  • Planung und Protokollierung von Fachausschusssitzungen
  • Personalbemessung für stationäre Einrichtungen
  • individuelle Lohnbewertung (für WfbM)
  • Hilfeplanverfahren (ITP, THP, LVR, IBRP, HMB, HEB, ICF u.a.)
  • Galerien zur Erstellung individueller Bildschirmseiten
  • Kontaktpersonen/Adressmanagement
  • umfangreiche statistische Auswertungen und Listengenerator
  • elektronische Klientenakte (ELC)

Auftragsbearbeitung / PPS

LOGO_Auftragsbearbeitung / PPS

Klientenverwaltung - Leistungsabrechnung

LOGO_Klientenverwaltung - Leistungsabrechnung

Lohnabrechnung für Menschen mit Behinderung

LOGO_Lohnabrechnung für Menschen mit Behinderung

Rechnungswesen

LOGO_Rechnungswesen
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.