Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen & Fachmesse für berufliche Teilhabe

18. April - 21. April 2018 // Nürnberg, Germany

5 gute Gründe für die Teilnahme

Rekordergebnisse bei Aussteller- und Besucherzahlen bestätigen das erfolgreiche Konzept der Werkstätten:Messe. Diese Sozialmesse und Bildungsmesse, die gleichzeitig Ordermesse und Konsumentenmesse ist, widmet sich Werkstätten für Menschen mit Behinderung und hat einen festen Platz im Terminkalender ihrer Teilnehmer. Wir haben fünf gute Gründe für Sie zusammengestellt, warum Sie auf der Werkstätten:Messe vom 18. April - 21. April 2018 ausstellen sollten.

Die Erfolgszahlen sprechen für sich

Die Werkstätten:Messe gilt als meistbesuchte Sozialmesse Deutschlands: 2017 kamen rund 14.000 Besuchern nach Nürnberg. 179 Aussteller aus öffentlichen und sozialen Institutionen, Handel und Industrie präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen. Besonders positiv bewerten die Aussteller die Möglichkeit zur Imagepflege und zum Erfahrungsaustausch sowie ein erfolgreiches Messe- und Nachmessegeschäft.


DER Treffpunkt für Branche und Kunden

Die Werkstätten:Messe ist die ideale Plattform, um entscheidende Zielgruppen zu erreichen. Auf der Messe treffen sich Leiter und Beschäftigte von Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Einkäufer der Werkstattläden, Verantwortliche aus Industrie, Handel und Werbung sowie Endverbraucher. Nutzen Sie die Möglichkeit, Geschäfts- und Kundenbeziehungen aufzubauen. Tauschen Sie sich mit Geschäftsführern, Werkstattleitern und einem hochkarätigen Fachpublikum aus.


Stellen Sie Ihre Arbeit vor

Die Werkstätten:Messe bietet die einmalige Gelegenheit sich zu präsentieren und das eigene Unternehmen bekannt zu machen. Aussteller können zeigen, wie viel Leidenschaft, Engagement und Können in ihrer Arbeit und vor allem auch wer hinter der Arbeit steckt. Die Werkstätten:Messe ist die Adresse für Unternehmen, die auf Qualität und soziales Engagement Wert legen.


Plattform für Produktneuheiten

Auf der Werkstätten:Messe werden Waren und Dienstleistungen professionell präsentiert – 85 Prozent der Aussteller zeigen Produktneuheiten oder Weiterentwicklungen. Lassen Sie sich von Ihren Zielgruppen Rückmeldung zu Ihren neuen Produkten geben.


Vielfalt und Professionalität

Die Werkstätten:Messe gilt als gelungene Kombination aus Fachmesse und Informationsforum. Begleitet wird die Messe von einem vielfältigen Rahmenprogramm mit Sonderschauen und Fachvorträgen. Experten referieren über Themen wie Arbeits- und Gesundheitsschutz, Qualitätsmanagement, Finanzen und vieles mehr.

Kontakt für Aussteller

Ihr Veranstaltungsteam
Ihr Veranstaltungsteam

In Kontakt treten

Anmeldung

Sie möchten auf der Werkstätten:Messe ausstellen? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.
Anmeldung zur Messeteilnahme

Info-Broschüre für Aussteller

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrer Teilnahme an der Werkstätten:Messe.

Info-Broschüre für Aussteller Download Info-Broschüre

Veranstaltungsanalyse

Überzeugen Sie sich vom Erfolg der Messe!

Veranstaltungsanalyse Download Veranstaltungsanalyse
top