Prof. Dr. Gerd Grampp

AFEBS ReHa - Agentur für Forschung, Entwicklung,Beratung und Schulung in der Rehabiliation

Bis 2007 Professor für Theorie und Praxis der Rehabilitation an der FH Jena.  Bisherige Arbeitsschwerpunkte: Berufliche Bildung für Menschen mit Behinderung und der Deutsche
Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR); Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention mit Schwerpunkt Zugang zur Berufsausbildung. Gegenwärtige Themenschwerpunkte„Wirkungsorientiertes Teilhabemanagement“ und „Teilhabe und die drei WHO-Klassifikationen ICD, ICF und ICHI“. Zu diesen Themen werden Konzepte entwickelt und in Praxisprojekten umgesetzt.  Deren Ergebnisse sind Inhalte von Seminaren und Publikationen.